Großküche Mahlzeit

Bild: Mahlzeit - Frisch und fein aus der Küche WertachtalLogo: Mahlzeit - Küche Wertachtal
Sie sind hier: Küche Wertachtal » Unsere Küche » Unser Weg zu cook & chill
Bild: Gebäude der Wertachtal Werkstätten

Schriftgröße whlen

Tastaturkürzel

designed by blickpunkt

Unser Weg zu cook & chill

Unser Küchenleiter Paul Wörndl

Bereits seit über 30 Jahren versorgt unsere Küche sowohl die eigene Einrichtung, als auch eine zunehmende Zahl von Kunden werktäglich mit Mittagessen. Das Essen wurde hier frisch zubereitet und klassisch in speziellen Warmhaltebehältern zum Kunden verschickt (cook & serve). Dabei vergingen bis zu drei Stunden, während denen das Essen auf diese Weise heiß gehalten wurde. Qualität, Aussehen und nicht zuletzt Inhaltsstoffe konnten den Ansprüchen nur bedingt entsprechen und der tägliche Produktionsdruck am Vormittag für ca. 800 Essen war nicht nur für unsere behinderten Beschäftigten in der Küche enorm.

Nachdem diese alte Küche zudem nicht mehr den inzwischen wesentlich gestiegenen Auflagen entsprach, stand die bedeutende Frage nach Sanierung und Anpassung der Systeme an. Ein speziell hierfür in Auftrag gegebenes Fachgutachten kam in seiner Analyse zu dem Ergebnis, dass sowohl die weiten Lieferwege als auch die sehr belastende Herstellungssituation in der Küche nur durch eine sehr konsequente Umsetzung des neuen Kochverfahrens „cook & chill“ wesentlich verbessert werden können.

Link: Wertachtal Partner Link: Wertachtal Werksttten Link: Grokche Mahlzeit Link: Roggy - Das canadische Roggenkissen Link: Hildegard Naturprodukte